Halle (Saale) Umland Rückwanderer

Unser Gedenkbuch für die Toten des Holocaust in Halle

Gedenkbuch Halle


Datensatz drucken
Name: Görtz 
Bild zum Datensatz:
Friedrich Wilhelm Julius Görtz

Kommentar:
Hertzstr. 16
© 2010 Volkhard Winkelmann
Hertzstr. 16
© 2010 Volkhard Winkelmann
Vorname: Friedrich Wilhelm Julius 
Geburtstag: 18.02.1897 
Geburtsort: Bochum 
Privatadresse: Halle (Saale), Hertzstr. 16[1] 
letzte Adresse: Berlin-Schöneberg, Belziger Str. 34[2] 
Beruf: Elektrokaufmann[3] 
Verwandtschaft: Eltern
unbekannt
Schwiegermutter
NN. Fränkel
Ehefrau
Else Hildegard geb.Modrze, geboren am 26.06.1902 in Neiße/OS, gestorben am 10.06.1962 in Coventry, Warwickshire, England
Sohn
Görtz, Dieter Wilhelm: geboren am 04.02.1928 in Dessau, gestorben am 28.10.1990 in Coventry, Warwickshire, England
Schwiegertochter
Gisela Magdalena geb. Fulik geboren am 25.10.1927 in Berlin
ihre Töchter: Rosemarie Barbara und Heidemarie Liselotte Görtz[4] 
weitere Lebensdaten:
Todesort: Berlin 
Todesdatum: 20.03.1940, (Suizid?)[5] 
Quelle(n): [1] HA 36
[2] Berliner Adressbuch 39
[3] vgl. Anm. 1
[4] E-Mail v. Paul Walter an E. Strauss, Kanada, zur Weiterleitung, v. 01.03.2009
[5] ebd. 
letztes Update: 18.04.2010 08:44:38 

Logo der Stadt Halle (Saale)
© Volkhard Winkelmann und ehemaliges Schülerprojekt "Juden in Halle" (1993-2003) des Südstadt-Gymnasiums Halle      © Online-Präsentation: Christina & Steffen P.
Letzte Aktualisierung: 09.02.2015 Anzahl der Datensätze: 434