Halle (Saale) Umland Rückwanderer

Unser Gedenkbuch für die Toten des Holocaust in Halle

Gedenkbuch Halle


Datensatz drucken
Name: Israel 
Bild zum Datensatz:
Hirsch (Hermann) Israel

Kommentar:
Sternstr. 11
(privat: 2005)
Sternstr. 11
(privat: 2005)
Vorname: Hirsch (Hermann)[1] 
Geburtstag: 06.03.1885 
Geburtsort: Debica bei Krakow 
Privatadresse: Sternstr. 11[2] 
letzte Adresse: Polen, Debica 
Beruf: Kaufmann[3] 1911: zwei Textilwarengeschäfte: Rannische Straße 22, Gr. Steinstraße 69, später in die Reilstraße 9 verlegt.[4] Diese Geschäfte firmierten unter "H. Israel" und in der NS-Zeit zur Tarnung unter dem Mädchennamen der Ehefrau "Amalie-Kanner",[5] aber auch "Amalie Israel"[6] 
Verwandtschaft: Eltern:
Feiga und Samuel Israel[7]
Ehefrau:
Amalie Israel, geb. Kanner, Tod bei Debica/Polen
Töchter:
Betty Schlegel, vor dem Holocaust nach Palästina, Tel-Aviv
Sadie Rosenbusch geb. Israel, in Israel 
weitere Lebensdaten: Am 27./28.10.1938 wurden auch die polnisch-jüdischen Hallenser verhaftet und im Polizeipräsidium in Halle zusammengetrieben. Sie wurden am 29.10.1938 gewaltsam über die deutsch-polnische Grenze gejagt.[8]
Danach wandten sich Israels nach Debica in der Nähe von Krakau. Sie mussten nach dem Einmarsch deutscher Truppen ab 1939 Zwangsarbeit leisten und unterlagen der Sterntrageverordnung. 1942 erfolgte die sogenannte Aussiedlung. Seitdem wusste Sadie Rosenbush nichts mehr von ihren Eltern.[9] Sie verstarb 2009. 
Todesort: bei Debica/Polen 
Todesdatum: um 1942; verschollen[10] 
Quelle(n): [1] HA 38
[2] ebd.
[3] ebd.
[4] AJH: Brief des Rechtsbeistandes für Entschädigungs- und Rückerstattungssachen Wilhelm Grzyb, Berlin, an die Jüdische Gemeinde zu Halle v. 22.8.1957
[5] ebd.
[6] vgl. Anm. 1
[7] YVD (16.03.2007) Rosenbush, Sadie
[8] vgl. Herschkowicz (20.11.1938)
[9] Rosenbush, Sadie/Netta, Gila (beide Israel): gemeinsamer Brief o. J. (1995)
[10] ebd. 
letztes Update: 18.11.2009 07:43:25 

Logo der Stadt Halle (Saale)
© Volkhard Winkelmann und ehemaliges Schülerprojekt "Juden in Halle" (1993-2003) des Südstadt-Gymnasiums Halle      © Online-Präsentation: Christina & Steffen P.
Letzte Aktualisierung: 09.02.2015 Anzahl der Datensätze: 434